Schlagwort-Archive: CSU

Rede des Vorsitzenden zur aktuellen Lage national und international

Thomas H. Stütz am 30. Januar 2016 Zur aktuellen Lage national wie international im Kontext Deutschlands und der internen Strukturen, der Poltik und der Verantwortlichkeiten.  

Migration und Asyl: Einem in Deutschland mehr als inakzeptablen Umstand!

Man muss es immer wieder deutlich sagen! Gerade dann aber ganz besonders, wenn man aktuell liest, dass der CSU Vorsitzende Seehofer zu seiner bisherigen augenscheinlichen richtigen Abstandshaltung zur Regierung in Berlin in Sachen Flüchtlinge eingeknickt ist und sich in einem fadenscheinigen Kompromiss mit der Kanzlerin über „Transitzonen“ für die Flüchtlinge einigte. Transitzonen, die bei einer … Migration und Asyl: Einem in Deutschland mehr als inakzeptablen Umstand! weiterlesen

Bayerns MP Horst Seehofer / Thema zu Guttenberg und die Politikspiele ohne Wert!

Ist nun Seehofer endgültig für die gesamte bundesdeutsche Politik untragbar geworden? Durch diesen, wie Seehofer sicher selbst glaubt „guten Schachzug“ , Guttenberg in die politische CSU Landschaft zurückzuholen, werden seine bisherigen Handlungen in allen politischen Fragen und in Fragen der Flüchtlingsthematik einzig zu einem ganz fadenscheinigen Lippenbekenntnis degradiert und mehr auch nicht mehr. Horst Seehofer … Bayerns MP Horst Seehofer / Thema zu Guttenberg und die Politikspiele ohne Wert! weiterlesen

Die Kugel rollt!

Hintergrund ist ein Artikel aus DIE WELT vom 11. September 2015: „Wir haben die Kontrolle verloren“ Ist über diese klare Ansage von Hans-Peter Friedrich / CSU nicht sofort das schon lange hinfällige Misstrauensvotum gegenüber der deutschen Regierung auszusprechen, vorzubereiten und durchzuführen? Herzlichst Ihr Thomas H. Stütz

Die Zeit des Handelns ist angebrochen!

oder Die Vorankündigung der „AGENDA 3000“ mit dem Untertitel „Walküre 2.0“ Seit Wochen und Monaten, versucht die EU Führung und speziell die deutsche Regierung den Menschen im Land manipulativ weiß zu machen, dass wir im Land ja so reich sind, so eine üble Geschichte und daraus die Verpflichtung haben, ja überhaupt die Tollsten in Europa … Die Zeit des Handelns ist angebrochen! weiterlesen