Archiv der Kategorie: Gesellschaftsthemen

Einmal auf den Punkt gebracht!

Wie lange wollen wir diesen, die Gesellschaft schädigenden Unfug noch dulden? Wie lange wollen wir alle diesen politischen wie auch daraus resultierenden strukturellen, die Gesellschaft schädigenden Unfug, diese Frechheiten Dritter, ob als Gäste oder als Politiker auftretend oder auch durch Drittstaaten verursacht und diese damit verbundene Gewalt, den Unfrieden und den Verlust dessen was unser … Einmal auf den Punkt gebracht! weiterlesen

Und wo ist die echte gesellschaftliche Intelligenz geblieben?

Angsthasen und ohne Rückgrat Deutschland, früher ein Land der Dichter und Denker, heute jedoch ein Land der „geistigen Degeneration“ und ein Heer von Maulhelden, die sich in der Realität als ausgemachte Angsthasen und ohne Rückgrat präsentieren! Denn wenn die über die sogenannte Bildungsreform erzeugte „Pseudointelligenz“ wirklich wert ist, wie man vielfach im Land immer noch … Und wo ist die echte gesellschaftliche Intelligenz geblieben? weiterlesen

Migration und Asyl: Einem in Deutschland mehr als inakzeptablen Umstand!

Man muss es immer wieder deutlich sagen! Gerade dann aber ganz besonders, wenn man aktuell liest, dass der CSU Vorsitzende Seehofer zu seiner bisherigen augenscheinlichen richtigen Abstandshaltung zur Regierung in Berlin in Sachen Flüchtlinge eingeknickt ist und sich in einem fadenscheinigen Kompromiss mit der Kanzlerin über „Transitzonen“ für die Flüchtlinge einigte. Transitzonen, die bei einer … Migration und Asyl: Einem in Deutschland mehr als inakzeptablen Umstand! weiterlesen

Die Zeit des Handelns ist angebrochen!

oder Die Vorankündigung der „AGENDA 3000“ mit dem Untertitel „Walküre 2.0“ Seit Wochen und Monaten, versucht die EU Führung und speziell die deutsche Regierung den Menschen im Land manipulativ weiß zu machen, dass wir im Land ja so reich sind, so eine üble Geschichte und daraus die Verpflichtung haben, ja überhaupt die Tollsten in Europa … Die Zeit des Handelns ist angebrochen! weiterlesen

Der Denunziant oder das Denunziantentum!

Und noch ein Thema sollten wir gerade heute ganz deutlich auf den Punkt bringen, denn es betrifft uns alle gleichermaßen! Wehret den Anfängen ist hier das Gebot der Stunde. Hierzu zunächst ein Zitat: „Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.“(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben) Immer wieder brüsten sich in den … Der Denunziant oder das Denunziantentum! weiterlesen