Alle Beiträge von Thomas H. Stütz

Weltweite Kontrolle durch vorsätzliche Destabilisierung!

Für die Bürger sind die Zusammenhänge der geopolitischen Ebenen nicht nachvollziehbar. Seit Jahren sind für die Bürger der Welt, die wirklichen Zusammenhänge der nationalpolitischen, wie geopolitischen Ebenen und deren Handlungen, speziell jedoch dann auch im Thema Russland, dem Mittleren- und Nahen Osten und zum Thema des IS, sowie die Rollenverteilungen der politischen Akteure nicht nachvollziehbar. … Weltweite Kontrolle durch vorsätzliche Destabilisierung! weiterlesen

Merkel / Macron / May / EU Spitze, die „Neuzeit Napoleone“

Aus der Geschichte nichts gelernt! Doch die Neuzeitpolitiker haben aus der Geschichte nichts gelernt und wiederholen, vor allem begehen, die gleichen kardinalen Fehler! Und der Ausgang wird auf der Basis der vergangenen Jahre und bis heute, derselbe wie eben seinerzeit bei einem Napoleon sein! Napoleon: „Durch verschiedene Reformen – etwa die der Justiz durch den … Merkel / Macron / May / EU Spitze, die „Neuzeit Napoleone“ weiterlesen

A. Merkel und Ihre diplomatisch gefährlichen Handlungen!

Die WHO greift in ihren Aussagen auf Dritte zurück! Unabhängig davon, dass die Medien unklug die WHO aktuell zitieren, ohne dass die WHO überhaupt selbst in diesem Fall „Giftgas“ in Syrien tätig und zuständig ist und diese selbst in ihren Aussagen auf Dritte zurückgreift! (Die Zeit v. 11.04.2018: Syrien: WHO sieht Anzeichen für Giftgasangriff) Doch … A. Merkel und Ihre diplomatisch gefährlichen Handlungen! weiterlesen

Bevölkerungs-Bewegungen und es wird nur ein Ergebnis geben!

Ein „Walking Dead“ ist unweigerlich! Schaut man hinter den Vorhang der vielfachen im Land / in Europa bereits sichtbaren Migrationsströme und hierbei das Thema und die gesamten Rahmendaten humanoiden Fluchtbewegungen, geboren aus Not und Elend einmal genauer an, dann haben wir ein viel größeres Problem, als die Politik und jegliche humanitäre Organisation dies öffentlich sich … Bevölkerungs-Bewegungen und es wird nur ein Ergebnis geben! weiterlesen

Kanzlerin A. Merkel, die GroKo und ihr neues Kabinett

Die geringe Stimmenmehrheit Heute wurde Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut mit einer fast schon als lächerlich zu bezeichnenden 9 Stimmen Mehrheit aus der Globalansicht betrachtet (364 zu 355 aus 709 Gesamtstimmen in dieser wichtigen Grundsatzabstimmung für Deutschland) und damit überhaupt erst die GroKo und das neue Kabinett durch eine geheime Wahl im Bundestag und im Amt … Kanzlerin A. Merkel, die GroKo und ihr neues Kabinett weiterlesen